Antiquariat Liberarius
Antiquariat Liberarius

Sammelbände

Grüß Gott. Erzählungen für Jung und Alt

Grüß Gott. Erzählungen für Jung und Alt. Neue Folge. Erster Band, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1903, S. (160).

 

Hedwig Andrae:
Was die alte Kuckucksuhr erzählt. Erzählung für Jung und Alt
(Grüß Gott. Neue Folge. Heft 1)
R(enata) Pfannschmidt-Beutner:
Zwei gute Freunde. Erzählung für Jung und Alt
(Grüß Gott. Neue Folge. Heft 2)
M(inna) Rüdiger:
Sara. Eine Weihnachtsgeschichte
Adelheid Scheibert: [....]

Grüß Gott. Erzählungen für Jung und Alt. Neue Folge. Zweiter Band, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1904, S. (160).

 

Bertha Clément:
Die Linde am Abersee. Nach einer wahren Begebenheit erzählt für Jung und Alt
(Grüß Gott. Neue Folge. Heft 11)
Bertha Clément:
Weihnachtsüberraschungen. Eine Burengeschichte für Jung und Alt
(Grüß Gott. Neue Folge. Heft 12)
Hedwig Andrae:
Wie Ilse ihren Freund kennen lernte  [....]

Verlagswerbung für "Grüß Gott" in Rüdiger, M(inna), Um des Glaubens willen. Vier Erzählungen aus der Reformationszeit, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1898.
Verlagswerbung in Rüdiger, M(inna): Geschwisterliebe. Selig sind die Barmherzigen, Himmelsschlüssel Heft 39, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1901.

20.12.2011

Antiquariat

Antiquariat Liberarius
Frank Wechsler
Königsstrasse 13
19230 Hagenow

Telefon: 03883-66844803883-668448
Telefax: 032121249610

E-Mail: info@liberarius.de

E-Mail: antiquariat-liberarius@online.de

 

USt.Id.-Nummer: DE257740465

Das Buch

Der erste schreibt es,
Der zweite vertreibt es,
Der dritte verschmäht es,
Der vierte ersteht es,
Den fünften entflammt es,
Der sechste verdammt es,
Der siebente schätzt es,
Der achte versetzt es,
Der neunte verpumpt es,
Der zehnte zerlumpt es,
Der elfte vergräbt es,
Der zwölfte verklebt es
Zu Tüten, denn im Krämerladen
Da kommen sie schliesslich alle zu Schaden!

Heinrich Seidel

Buchempfehlungen für Mecklenburg

Wappen der Großherzöge von Mecklenburg, 19. Jahrhundert

Verlag Friedrich Bahn Schwerin 1891-1945

Regionales

Werft in Boizenburg um 1910
Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Antiquariat Liberarius