Antiquariat Liberarius
Antiquariat Liberarius

Karl (Johann Wilhelm) Schneeberg (1866-1937)

23.6.1866 Naetebow (Bollewick) - 10.9.1937 Wismar

Uns' Herrgott un sin' Lüd'. Allerhand Geschichten ut Gott's Wurt för plattdütsch' Lüd', lütt un grot, ok för hochdütsch' nich slicht tau lesen

Schneeberg, K(arl): Uns' Herrgott un sin' Lüd'. Allerhand Geschichten ut Gott's Wurt för plattdütsch' Lüd', lütt un grot, ok för hochdütsch' nich slicht tau lesen. Mit einer Einführung von W(ilhelm) Studemund, Pastor für innere Mission in Mecklenburg-Schwerin, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1915, (1. Aufl.), S. 219.

Zur Einführung
Woans uns' Herrgott de Welt makt hett
De Paradiesgoren
Woans Adam un Eva tau Fall kamen sünd
Non Kain un Abel
Von de grot' Watersnot
Von de Torm tau Babel
Von Abraham sin Afreis' ut Mesopotamien
Woans Abraham Freden stift't hett
Von Abraham sin Hoffnung un Förbidd
Woans Sodom un Gomorrha tau Grun'n gahn sünd
Woans Abraham dörch unsern Herrgott vör 'ne swer' Upgaw' stellt würd'
Woans Isaak sin Fru kregen hett
Von Esau un Jakob
Von Jakob sin Flucht
Woans Jakob nah Kanaan trügkamen is
Von Joseph und sin Bräuder
Joseph as Knecht un Sträfling in Ägypten
Woans Joseph König worden is
De Bräuder ehr irst' Reis'
Woans Joseph sick namkünnig gewen hett
Jakob treckt nah Ägypten
Woans Moses buren un tagen würd
Von Moses sin Flucht
Wotau uns' Herrgott Moses utseihn hett
Woans uns' Herrgott de Ägypter sin' Hand hett fäuhlen laten
Von der Abreis' ut Gosen
Woans Pharao tau Grun'n geiht
De Reis' nah Sinai
Woans uns' Herrgott de Israeliten sinen Willen kund dahn hett
Woans sick de Israeliten 'n gol'l Kalw makt hewwen
Moses lett Kanaan utkundschaften
De Reis' üm dat Edomiterland
Von Moses sin letzt' En'n
Woans de Israelitendat Land Kanaan kregen hewwen
Von Ruth
Von Eli un Samuel
Von König Saul
Woans David as König insett's is
Von David un Goliath
Woans Saul sinen Swiegersaehn nah 't Lewen tracht't
Von Saul sin letzt' En'n
Woans David tau Fall kümmt un sien Unrecht infüht
Von Absalon
König Salomo
Von Elias un den König Ahab
Von Ahab sin Unrecht gegen Naboth un woans hei tau Grun'n gahn is
Von Israel un Juda ehr letzt' En'n.

Buchgestaltung:

Verlagswerbung im Buch:

Verlagswerbung auf dem Einband:

06.12.2012

Antiquariat

Antiquariat Liberarius
Frank Wechsler
Königsstrasse 13
19230 Hagenow

Telefon: 03883-66844803883-668448
Telefax: 032121249610

E-Mail: info@liberarius.de

E-Mail: antiquariat-liberarius@online.de

 

USt.Id.-Nummer: DE257740465

Das Buch

Der erste schreibt es,
Der zweite vertreibt es,
Der dritte verschmäht es,
Der vierte ersteht es,
Den fünften entflammt es,
Der sechste verdammt es,
Der siebente schätzt es,
Der achte versetzt es,
Der neunte verpumpt es,
Der zehnte zerlumpt es,
Der elfte vergräbt es,
Der zwölfte verklebt es
Zu Tüten, denn im Krämerladen
Da kommen sie schliesslich alle zu Schaden!

Heinrich Seidel

Buchempfehlungen für Mecklenburg

Wappen der Großherzöge von Mecklenburg, 19. Jahrhundert

Verlag Friedrich Bahn Schwerin 1891-1945

Regionales

Werft in Boizenburg um 1910
Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Antiquariat Liberarius