Antiquariat Liberarius
Antiquariat Liberarius

Bethlehems-Kalender

Bethlehems-Kalender. Christliches Volksbuch für Mecklenburg 1940. Einundachzigster Jahrgang. Hrsg. vom Stift Bethlehem zu Ludwigslust i. Meckl., Schwerin, Verlag Friedrich Bahn (1939), S. 128.

Übersicht über die Wohltätigkeits- und Pflegeanstalten Mecklenburgs
(Kalender)

Altes und Neues aus dem Stifte Bethlehem
Nachrichten aus Bethlehem
Wat Swesting all in de Diphtherie-Pläg lihrt hätt!
Aus Bethesda
Auszug aus den Bedingungen für den Eintritt in das Diakonissenhaus Stift Bethlehem in Ludwigslust
Bedingungen für die Aufnahme in das Altersheim des Stiftes Bethlehem zu Ludwigslust
Aufnahmebedingungen für die Kinderpflegerinnenschule (Helenenschule) des Diakonissenhauses Stift Bethlehem zu Ludwigslust
Aufnahmebedingungen für Haustöchter
Walter Scheffler:
Ein hunderfältig Dankgebet! Erntefeld
Allerlei aus dem Volke für das Volk
Joachim Hammer:
Der Triumph der Idee
Gerhard Wiedemeyer:
Das größte sozialistische Hilfswerk der Welt
Konrad Haumann:
Mecklenburgische Städtewahrzeichen
Auguste Mohrmann:
Evangelische Diakonie im Memelland
Leontine v(on) Winterfeld-Platen
Der große Einsame
Ludwig Karnatz:
Sie soll im Tode Liebe ernten. Eine Reuterstudie
Das Licht übern Tal
Richard Giese:
Jochen Brümmer zieht um
Sophie Evenius:
Das Vaterunser
Immerwährender Trächtigkeits- und Brüte-Kalender
Zins-Tabelle
Jagdkalender
Verzeichnis der Jahrmärkte 1940
Postscheckkonten
(Werbung)
Postgebühren.

Buchgestaltung:

Mecklenburgischer Christlicher Hauskalender auf das Jahr Christi 1941 ein Gemeinjahr von 365 Tagen verbunden mit dem Bethlehemskalender des Diakonissenhauses Stift Betlehem in Ludwigslust. 66. (82.) Jahrgang. Hrsg. vom Mecklenburgischen Landesverein für Innere Mission in Schwerin ... und dem Diakonissenhaus Stift Betlehem in Ludwigslust, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1940, S. 64.

Johann Peter Hebel:
(Gedicht)
A. Schröer:
Zum Geleit
Nationale Fest- und Gedenktage
Die vier Jahreszeiten
Ostertabelle für die Jahre 1941 bis 1950
Die Finsternisse des Jahres 1941
Erklärung der Zeichen und Abkürzungen
Die 12 Zeichen der Ekliptik
Wenn es in Deutschland 12 Uhr ist
Kalendarium (mit) Merkworte und Gedichte (und) Bibellese und Tagessprüche des Stiftes Bethlehem
Gerhard Wiedemeyer:
Woran uns der Kalender erinnert. Ein Jahresrückblick
Heinrich Schliemann:
Unsere Heimat und die Botschaft vom Kreuz. Der Einbruch des Evangeliums in Mecklenburg als Gabe und Aufgabe
Emanuel Stickelberger:
Die Mongolenschlacht auf der Walstatt. Die Errettung des christlichen Abendlandes vor 700 Jahren
Wilhelm Schlomann:
Mecklenburgische Ortsnamen kirchlichen Ursprungs. Heimatgeschichtliche Betrachtung
Löber:
Jungfer Genschow und Magister Curtius. Erzählung aus Rostocks alten Tagen
Conrad Dietrich:
Aus einer Orgelpredigt
Gerhard Wiedemeyer:
Aus der Kirchengeschichte Mecklenburgs. Ein Kapitel vom tapfern Kämpfen und Sterben
Zum 50. Todestag Helmut von Moltkes
A. Sch.:
Wie der Eintopf entstand
Das Winterhilfswerk des deutschen Volkes - eine im Krieg und Frieden bewährte Gemeinschaftstat
M. Callis:
Als evangelische Diakonisse im deutschen Wien. Bethlehems Schwestern in der Ostmark
Gerhard Ringeling:
Der Helgoländer. Fischlanderzählung
Gertrud Schröer-Mente:
Die Mutter an der Himmelstür. Legende
Gisela von Sydow:
Oberin Ida Gräfin von Bassewitz. Lebensbild
Matthias Claudius:
Der Tod der Mutter
Ein Zahlenmärchen für unsere Kinder
Franz Bardey:
Dei barmhartig Samariter. Plattdeutsches Gedicht
Bauernregeln und Wirtschaftskalender für das Jahr 1941
Jagdschonzeiten
Vieh- und Krammärkte in Mecklenburg
Schweinemärkte in Mecklenburg
Trächtigkeitskalender
Wichtige Wohltätigkeits- und Pflegeanstalten in Mecklenburg
Postgebühren.

Buchgestaltung:

12.11.2012

Antiquariat

Antiquariat Liberarius
Frank Wechsler
Königsstrasse 13
19230 Hagenow

Telefon: 03883-66844803883-668448
Telefax: 032121249610

E-Mail: info@liberarius.de

E-Mail: antiquariat-liberarius@online.de

 

USt.Id.-Nummer: DE257740465

Das Buch

Der erste schreibt es,
Der zweite vertreibt es,
Der dritte verschmäht es,
Der vierte ersteht es,
Den fünften entflammt es,
Der sechste verdammt es,
Der siebente schätzt es,
Der achte versetzt es,
Der neunte verpumpt es,
Der zehnte zerlumpt es,
Der elfte vergräbt es,
Der zwölfte verklebt es
Zu Tüten, denn im Krämerladen
Da kommen sie schliesslich alle zu Schaden!

Heinrich Seidel

Buchempfehlungen für Mecklenburg

Wappen der Großherzöge von Mecklenburg, 19. Jahrhundert

Verlag Friedrich Bahn Schwerin 1891-1945

Regionales

Werft in Boizenburg um 1910
Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Antiquariat Liberarius