Antiquariat Liberarius
Antiquariat Liberarius

Arzt und Seelsorger

Schweitzer, Carl (Hrsg): Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen, Heft 1-28, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1926-1934.

Schweitzer, Carl (Hrsg): Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen, Heft 1, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1926, 2. Aufl., S. 36.

Carl Schweitzer:
Vorwort
Fritz Künkel:
Psychotherapie und Seelsorge
1. Die wissenschaftliche Situation
2. Zwei Fälle aus der Praxis
3. Das sächliche Problem: Krankheit, Irrtum oder Sünde?
4. Das persönliche Problem: Studium und Weltanschauung
Herbert Seng:
Zur Frage der religiösen Heilungen.

Schultz, J(ohannes) H.: Psychiatrie, Psychotherapie und Seelsorge, Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen von Dr. Carl Schweitzer, Heft 2, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1926, S. 29.

1. Geisteskrankheit und Nervosität
2. Seelische Krankenbehandlung (Psychotherapie)

Knabe, Erich Karl: Die sexuelle Frage und der Seelsorger, Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen von Dr. Carl Schweitzer, Heft 3, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1926, S. 13.

.

Seng, Herbert: Die Heilungen Jesu in medizinischer Beleuchtung, Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen von Dr. Carl Schweitzer, Heft 4, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1926, 2. Aufl., S. 22.

.

Schweitzer, Carl (Hrsg): Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen, Heft 5, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1926, S. 22.

Jacobi, Walter:
Auf metaphysischen Wegen
Kolle, Kurt:
Charakter, Geisteskrankheit und körperliche Gestalt. Eine unwissenschaftliche Betrachtung.

Neumann, Johannes: Psychiatrische Seelsorge im Licht der Individualpsychologie, Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen von Dr. Carl Schweitzer, Heft 6, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1926, S. 30.

I. Zwei praktische Fälle
II. Der Gang zur Psychotherapie
III. Das Problem der Ethik in Psychiatrie und Religion
IV. Suggestion oder Seelsorge?

Maeder, Alphonse: Psychoanalyse und Synthese. Der Wiederaufbau der Persönlichkeit neben ihrer Analyse, Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen von Dr. Carl Schweitzer, Heft 8, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1927, S. 25.

Einleitung
I. Historisches
II. Psychologisches
III. Medizinisches
IV. Aus der Praxis
V. Philosophisches
Nachwort.

Wichern, Heinrich: Sexualethik und Bevölkerungspolitik, Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen von Dr. Carl Schweitzer, Heft 10, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1927, S. 54.

.

Müller-Braunschweig, Carl: Das Verhältnis der Psychoanalyse zu Ethik, Religion und Seelsorge, Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen von Dr. Carl Schweitzer, Heft 11, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1927, S. 71.

Vorbemerkung des Herausgebers
I. Einleitung
II. Wissenschaft und Religion
III. Begriff und Entwicklungsgeschichte der Libido
1. Begriff der Libido, infantile Sexualität
2. Autoerotismus, Ich-Libido und Objektbeziehung
3. Sexuelle und nichtsexuelle Libido
4. Ödipus-Komplex
5. Die kindlichen Verzichte
IV. Der psychoanalythische Prozeß
1. Die psychoanalythische Grundregel
2. Regression. Fixierung an Phasen, Objekte und Traumata
3. Der psychoanalythische Prozeß als Wiederbelebung von und Neuauseinandersetzung mit dem Unerledigten. Übertragung. Wiederholungszwang
V, Die Deutung
VI. Die Entwicklungsgeschichte, die normale Funktion und die Pathologie des Über-Ichs (Gewissen)
1. Der Vorwurf des Pansexualismus ist abzuweisen durch Hinweis auf die Ich-Instanzen und die Geschichte der Psychoanalyse
2. Genese des Gewissens aus dem Ödipus-Komplex
3, Die entwicklungsgeschichtliche Betrachtung des Gewissens kann dessen eigengesetzlichen Wert nicht beeinträchtigen. Die soziale und individuelle, die exogene und endogene Komponente des Gewissens
4. Erkrankungen und Fehlentwicklungen des Gewissens. Die positive und führende Funktion des Gewissens. Das Über-Ich bei Zwangsneurose und Hysterie. Die Verbrecher aus Schuldbewußtsein
VII. Die Sublimierung
VIII. Verhältnis der Psychoanalyse zu Ethik und Religion
1. Die theoretische Psychoanalyse ist werder materialistisch, noch utilitaristisch oder hedonistisch
2. Das Ideal der praktischen Psychoanalyse
3. Die unbewußten Motive und die Verantwortlichkeit
4. Die religiöse Bedeutung der Antinomie von schlechtinger Abhängigkeit und moralischer Freiheit
IX. Verwandschaft zwischen Psychoanalyse und Religion
1. Der transmoralische Charakter beider
2. Der Dualismus
X. Die Bedeutung psychoanalythischer Kenntnisse für die seelsorgerische Praxis
XI. Die Zusammenarbeit von Seelsorger und Psychoanalythiker
XII. Die praktische psychoanalythische Ausbildung
Literaturverzeichnis
Sachregister.

Paneth, Ludwig: Charakter und Erziehbarkeit, Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen von Dr. Carl Schweitzer, Heft 12, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1928, S. 19.

.

Schweitzer, Carl (Hrsg): Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen, Heft 15, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1928, S. 37.

Vorbemerkung des Herausgebers
Franckh, Rudolf:
Zur Frage nach der Psychotherapie Jesu
March,Hans:
Die Psychotherapie Jesu.

Knabe, Erich Karl: Psychiatrie und Seelsorge. Ein Wort aus der Praxis für die Praxis, Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen von Dr. Carl Schweitzer, Heft 17, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1929, S. 43.

.

Schweitzer, Carl (Hrsg): Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen, Heft 18, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1929, S. 37.

Le Seur, Eduard:
Charaktererziehung als heilseelsorgerische Aufgabe
Künkel, Fritz:
Der kritische Punkt in der Charakterkunde. Korreferat zu der Arbeit von Herrn Pastor Le Seur
Schlußbemerkung des Referenten.

Michaelis, Edgar: Geschlecht und Seele, Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen von Dr. Carl Schweitzer, Heft 21, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1930, S. 18.

.

Schweitzer, Carl (Hrsg): Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen, Heft 22, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1930, S. 28.

Fricke, Paul:
Kirchliche Seelsorge im Krankenhaus
Kleßmann, Ernst:
Die Sprechstunde in der Heilerziehung.

Hauff, Walter von: Der Lehrer als Seelsorger, Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen von Dr. Carl Schweitzer, Heft 23, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1931, S. 47.

Vorbemerkung des Herausgebers
Vorwort
1. Die Aufgabe des Lehrers
2. Die Erforschung der körperlichen Anlagen des Kindes
3. Die Erforschung der intellektuellen Anlagen des Kindes
4. Das Einfühlen in die Seele des Kindes
5. Der Lehrer im Unterricht
6. Störungen des Unterrichts
7. Lehrer und Schüler außerhalb des Unterrichts
8. Schule und Elternhaus
9. Schulstrafen
10. Lehrer und Lehrerin.

Ehrenburg, Rudolf: Weltanschauung und Heilkunde, Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen von Dr. Carl Schweitzer, Heft 24, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1931, S. 13.

.

Schauer, Franz: Die Mangel-Diagnose als Vorraussetzung für die Ermöglichung seelischer Gesundung, Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen von Dr. Carl Schweitzer, Heft 28, Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1934, S. 31.

.

Antiquariat

Antiquariat Liberarius
Frank Wechsler
Königsstrasse 13
19230 Hagenow

Telefon: 03883-66844803883-668448
Telefax: 032121249610

E-Mail: info@liberarius.de

E-Mail: antiquariat-liberarius@online.de

 

USt.Id.-Nummer: DE257740465

Das Buch

Der erste schreibt es,
Der zweite vertreibt es,
Der dritte verschmäht es,
Der vierte ersteht es,
Den fünften entflammt es,
Der sechste verdammt es,
Der siebente schätzt es,
Der achte versetzt es,
Der neunte verpumpt es,
Der zehnte zerlumpt es,
Der elfte vergräbt es,
Der zwölfte verklebt es
Zu Tüten, denn im Krämerladen
Da kommen sie schliesslich alle zu Schaden!

Heinrich Seidel

Buchempfehlungen für Mecklenburg

Wappen der Großherzöge von Mecklenburg, 19. Jahrhundert

Verlag Friedrich Bahn Schwerin 1891-1945

Regionales

Werft in Boizenburg um 1910
Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Antiquariat Liberarius