Antiquariat Liberarius
Antiquariat Liberarius

Buchempfehlungen zur Volkskunde von Mecklenburg (I)

Bentzien, Ulrich und Siegfried Neumann (Hrsg.): Mecklenburgische Volkskunde, Rostock, Hinstorff-Verlag 1988, ISBN 3356001736, S. 448.

 

ULRICH BENTZIEN:

VOLKSKULTUR IN MECKLENBURG, Ein historischer Abriß, Über Mecklenburg, Unter spätfeudalen Verhältnissen (Mitte bis Ende des 18. Jahrhunderts): Die Entdeckung von Volkskultur und Volkssprache. Zur Quellenlage, Volksleben in Mecklenburg. Allgemeines und Besonderes,  Feudalkultur und bürgerliche Kultur in ihrem Verhältnis zur Volkskultur, Vorn Ausgang des 18. Jahrhunderts bis zur Reichsgründung: Ausprägungen und Auswirkungen, Zwischen Reaktion und Fortschritt, Volkskultur im Übergang, Von der Reichsgründung bis zum ersten Weltkrieg: Eine bürgerliche [....]

Lambrecht, Susan, Gerd Richardt und Christoph Schmitt (Hrsg.): Das große Wossidlo-Lesebuch, Rostock, Hinstorff 2009 (1. Aufl.), ISBN 9783356012873, S. 295.

 

Vorwort
Prof. Richard Wossidio: Aus meiner Sammeltätigkeit
Kindheit: Klookschieter in Strampelbücks
Liebe: Frigen is keen Pierkoop!
Ehe- und Arbeitsalltag: Wer däglich geiht up sien Feld, deeßndet däglich `n Stück Geld
Feste feiern: ... denn danz wi up de Strümp!
Seefahrt: Dat hett männigeen Seemann oewer Burd raten
Allerlei Gewerke: Dat treckt sik all na `n Liew, s ad` de Snieder
Beim Spinnen: ... un wenn sei noch nich dot sünd, laben sei noch [....]

Riediger, Hans und Johann Ulrich Folkers: Stammeskunde von Schleswig-Holstein und Mecklenburg, Handbuch der deutschen Stammeskunde, Potsdam, Akademische Verlagsgesellschaft Athenaion (1938), S. 110.


Schleswig-Holstein:
Der Lebensraum:
Die Landschaftszonen, Oberflächengestalt und Bodenschätze, Bodenkrume bzw. Bodenarten, ihre natürliche Bewachsung und heutige Nutzung
Der Mensch:
Mittlere und jüngere Steinzeit, Bronzezeit, Eisenzeit, Haithabu, Stammes- und Territorialgeschichte, Stammesmäßige Zusammensetzung der Bevölkerung, Auswanderung, Rassische [....]

Bauernhäuser

Baumgarten, Karl und Angelika Heim: Landschaft und Bauernhaus in Mecklenburg. Berlin, Verlag für Bauwesen 1987, ISBN 3345000512, S. 168.

 

Vorbemerkung
Mecklenburgs traditionelles Bauernhaus
Mecklenburgs Bauernhauslandschaften:
Der Südwesten
Der Nordwesten
Der Norden und der Nordosten
Der Südosten [....]

Baumgarten, Karl: Kleine Mecklenburgische Bauernhaus-Fibel, Rostock, Mecklenburgisches Folklorezentrum für die drei Nordbezirke 1983, (2. Aufl.), S. 48.

 

[....]

Baumgarten, Karl: Hallenhäuser in Mecklenburg. Eine historische Dokumentation, Volkskundliche Veröffentlichungen 54, Berlin, Akademie-Verlag 1970, S. VII, 164.

Vorwort
Einleitung
I. Das Bild des mecklenburgischen Hallenhauses
Durchgangshäuser
Fletthäuser
Mischformen
II. Die Entwicklung des mecklenburgischen Hallenhauses
Das Außenbild
Das Raumbild [....]

Baumgarten, Karl: Das Bauernhaus in Mecklenburg, Deutsche Akademie der Wissenschaften zu Berlin. Veröffentlichungen des Instituts für Volkskunde 34, Berlin, Akademie-Verlag 1965, S. 98

Vorwort
Die Hausformenlandschaft
Das Niederdeutsche Hallenhaus in Mecklenburg
Die Formenschicht des 16. Jahrhunderts
Die Formenschicht des 17. und 18. Jahrhunderts
Die Formenschicht des 19. Jahrhunderts
Das Mitteldeutsche Ernhaus in Mecklenburg
Das Mittelflurhaus in Mecklenburg
Die Hausformenschicht des 20. Jahrhunderts  [....]

Baumgarten, Karl: Zimmermannswerk in Mecklenburg. Die Scheune, Deutsche Akademie der Wissenschaften zu Berlin. Veröffentlichungen des Instituts für Deutsche Volkskunde 26, Berlin, Akademie-Verlag 1961, S. 198, (34).

 

Vorwort.
Die mecklenburgische Hausforschung und die Erforschung der mecklenburgischen Scheune
DIE LÄNGSDIELIGE KLEINSCHEUNE MECKLENBURGS
1.  Das niederdeutsche Gehöft Mecklenburgs und das Alter der mecklenburgischen Kleinscheune
2.  Vier längsdielige Kleinscheunen
3.  Lage, Außenbild und Grundriß der längsdieligen Kleinscheune
4.  Das Gefüge der längsdieligen Kleinscheune [....]

Folkers, Johann Ulrich: Mecklenburg, Haus und Hof deutscher Bauern 3, Münster, Aschendorff 1961, S. VIII, 109.

 

Vorwort
Haus und Hof mecklenburgischer Bauern
1.  Vom Werden der mecklenburgischen Bauernlandschaf
2.  Vom Aufbau der Bauerndörfer in Mecklenburg
3.  Vom niederdeutschen Hallenhaus in Mecklenburg
4.  Abwandlungen und Sonderzweckbauten im Bereich des Hallenhauses in Mecklenburg
5.  Märkische oder mitteldeutsche Bauernhöfe in Südostmecklenburg
Schrifttum [....]

Sagen

Niederhöffer, Albert: Mecklenburg's Volkssagen. Neu ediert und mit Erläuterungen versehen von Reno Stutz, Mit einem Nachwort von Ralf Wendt, Bremen Rostock, Edition Temmen 1998, ISBN 3861087103, S. 555.


Vorwort, 1.   Erklärung der Titel-Vignette, 2.   Die dambecker Glocke im Thurme der neustädter St. Nicolai-Kirche zu Röbel, 3.   »Worüber die Glocken gehen, das ist heilig!« 4.   Der Kreuzstein bei Dassow und die ehemalige Martensmühle daselbst, 5.   Die Kette an der Kirchenthüre zu Wesenberg, 6.   Der eidbrüchige Handwerksbursche von Parchim, 7.   Der spukende Mann auf dem Feldwege zwischen Alt- und Neu-Rhese, 8.   Sage vom heiligen Ludolfus von Ratzeburg, 9.   Das zu Röbel auf dem Marktplatze hingerichtete Edelfräulein, 10.   Die Kindesmörderin von Groß-Lukow bei Penzlin, 11.   Die Jungfrau im pinnower See unweit Schwerin [....]

Wossidlo, Richard: Mecklenburgische Sagen. Ein Volksbuch, 2 Bände, Rostock, Hinstorff 1939, S. XXIV, LXIV, 458.

Erster Band:

Geleitwort des Kuratoriums

Widmung

Einführung

Von der Wilden Jagd (Waul usw.):

Aus dem Leben der Sage

Erklärungen für die Erscheinung

Namen für die Wilde Jagd

Schilderungen der Wilden Jagd [....]

02.05.10

 

Seite 1 von 2                                                                        1 2                     Nächste Seite

 

Antiquariat

Antiquariat Liberarius
Frank Wechsler
Königsstrasse 13
19230 Hagenow

Telefon: 03883-66844803883-668448
Telefax: 032121249610

E-Mail: info@liberarius.de

E-Mail: antiquariat-liberarius@online.de

 

USt.Id.-Nummer: DE257740465

Das Buch

Der erste schreibt es,
Der zweite vertreibt es,
Der dritte verschmäht es,
Der vierte ersteht es,
Den fünften entflammt es,
Der sechste verdammt es,
Der siebente schätzt es,
Der achte versetzt es,
Der neunte verpumpt es,
Der zehnte zerlumpt es,
Der elfte vergräbt es,
Der zwölfte verklebt es
Zu Tüten, denn im Krämerladen
Da kommen sie schliesslich alle zu Schaden!

Heinrich Seidel

Buchempfehlungen für Mecklenburg

Wappen der Großherzöge von Mecklenburg, 19. Jahrhundert

Verlag Friedrich Bahn Schwerin 1891-1945

Regionales

Werft in Boizenburg um 1910
Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Antiquariat Liberarius