Antiquariat Liberarius
Antiquariat Liberarius

Buchempfehlungen zur Ur- und Frühgeschichte von Mecklenburg (5)

Gralow, Klaus-Dieter, Klaus-Dieter Hoppe und Hartmuth Stange: Friedrich Lisch, Robert Beltz, Ewald Schuldt. Die Bewahrer der archäologischen Schätze Mecklenburgs 1835 bis 1981, Rostock, Redieck & Schade 2010, ISBN 9783934116924, S. 127.

Vorwort
Einleitung
1. Stein-Bronze-Eisenzeit und der Weg zum Dreiperiodensystem
Friedrich Lisch (1801-1883)
2. Von Vineta nach Reric und die Einführung der siedlungsgeografischen Methode
Robert Beltz (1854-1942)
3. Alte Gräber, frühe Bürgen und die ersten wissenschaftlichen Forschungsprogramme
Ewald Schuldt (1914-1987)
Weiterführende Literatur
Abbildungsnachweis und Danksagung
Sponsoren
Farbtafeln.

Vorheriger Eintrag                    Übersicht Ur- und Frühgeschichte                    Nächster Eintrag

Antiquariat

Antiquariat Liberarius
Frank Wechsler
Königsstrasse 13
19230 Hagenow

Telefon: 03883-66844803883-668448
Telefax: 032121249610

E-Mail: info@liberarius.de

E-Mail: antiquariat-liberarius@online.de

 

USt.Id.-Nummer: DE257740465

Das Buch

Der erste schreibt es,
Der zweite vertreibt es,
Der dritte verschmäht es,
Der vierte ersteht es,
Den fünften entflammt es,
Der sechste verdammt es,
Der siebente schätzt es,
Der achte versetzt es,
Der neunte verpumpt es,
Der zehnte zerlumpt es,
Der elfte vergräbt es,
Der zwölfte verklebt es
Zu Tüten, denn im Krämerladen
Da kommen sie schliesslich alle zu Schaden!

Heinrich Seidel

Buchempfehlungen für Mecklenburg

Wappen der Großherzöge von Mecklenburg, 19. Jahrhundert

Verlag Friedrich Bahn Schwerin 1891-1945

Regionales

Werft in Boizenburg um 1910
Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Antiquariat Liberarius