Antiquariat Liberarius
Antiquariat Liberarius

Studienhefte zur mecklenburgischen Kirchengeschichte

Studienhefte zur mecklenburgischen Kirchengeschichte, Schwerin, Schnoor (ab 1991) Schwerin, Stock und Stein 1988-1995.

Schnoor, Werner (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 1, Schwerin, Schnoor 1988, S. 23.

Editional

Gerhard Voß:

Gemeindebildung und Kirchenbau im 19. Jahrhundert

Werner Schnoor:

„Kirche und Heimat", ein Film aus dem Jahr 1932

Das Zeitdokument:

Als Christen leben in der sozialistischen Gesellschaft der DDR. Eine Einladung zum Gespräch.

Schnoor, Werner (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 2, Schwerin, Schnoor 1988, S. 31.

Hans-Dieter Ueltzen:

Orgellandschaft in Mecklenburg

Ferdinand Schröder:

Die mecklenburgische Dorfschule im 19. Jahrhundert

Werner Schnoor:Heinrich Rendtorff. Teil 1. Die Jahre in Mecklenburg.

Schnoor, Werner (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 3, Schwerin, Schnoor 1988, S. 31.

Otto Heinrich Glüer:

Zeugen der Geschichte auf der Insel Poel

Wolf Völker:

Frühformen der Volksschullehrerbildung im Mecklenburg des 18. Jahrhunderts

Das Zeitdokument:

Das Gespräch am 6. März 1978.

Schnoor, Werner (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 4, Schwerin, Schnoor 1988, S. 39.

Carl-Christian Schmidt:

Die Gründung des Klosters Doberan

Werner Schnoor:

Heinrich Rendtorff 2 Teil. Der Eifer um die Volkskirche, 3. Teil. Der Konflikt mit der Macht

Rolf Seiffert:

So wird Geschichte lebendig. 725 Jahre Kirche in Waren.

Schnoor, Werner (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 5, Schwerin, Schnoor 1988, S. 31.

Hartmut Brun:

Wem Gott will rechte Gunst erweisen, den schickt er in die weite Welt (Johannes Gillhoff)

Hans-Dieter Ueltzen:

Orgellandschaft in Mecklenburg. Fortsetzung

Das Zeitdokument:

Ein Kirchentag des Dialogs (Rostock 1988)

Schnoor, Werner (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 6, Schwerin, Schnoor 1988, S. 35.

Georg Handy:

Zur Geschichte der Juden in Mecklenburg. Von den Anfängen bis 1869

Hans-Peter Meyer-Bothling:

Fritz Reuters "Lowising". Zur Biographie Luise Reuters

Rolf Seiffert:

Reaktionen. 

Schnoor, Werner (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 1, Schwerin, Schnoor 1989, S. 39.

Monika Schaugstat:

Die Darstellung der Gregorsmesse auf dem Altaraufsatz in der Dorfkirche Gischow, Kreis Lübz

Johannes Gillhoff:

Aus "Jürnjakob Swehn, der Amerikafahrer"

Die Jüdische Landesgemeinde Mecklenburg (Gespräch von Rolf Seiffert mit Friedrich Broido)

Werner Schnorr:

Im Gespräch: Johannes Gillhoff und Helmut Schmidt

Werner Schnorr:

Juden und Christen.

Schnoor, Werner (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 2, Schwerin, Schnoor 1989, S. 31.

Wolfgang Albrecht:

Zur Namensgebung der St.-Georgen-Kirche in Parchim
Werner Schnoor:

Notizen zum Kirchenkampf. Die Kirche und das Heute

Werner Schnoor:

Das Porträt: Ernst Voß

Hans Lutter:

Der Dialog - seine Chancen und Probleme.

Schnoor, Werner (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 3, Schwerin, Schnoor 1989, S. 31.

Otto Heinrich Glüer:

Johann Riebling. Reformator Parchims und Visitator Mecklenburgs

Wolf Lüdecke von Weltzien:

Denkmäler in den Kirchen

Hans-Dieter Ueltzen:

Die Anfänge der Stadtkirche zu Ludwigslust

Jens Langer:

Im memoriam Heinrich Benckert

Werner Schnoor:

Kirchenleitung in Mecklenburg. Einige Notizen zur Geschichte.

Schnoor, Werner (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 4, Schwerin, Schnoor 1989, S. 35.

Wolf Völker:

Friedrich Ludwig Reinhold (1766-1832)

Wilhelm Gasse:

Ein Mecklenburger und Goslars Pietisten

Jens Langer:

Perspektiven in der Grundhaltung der Hoffnung. Beobachtungen zum Weg von evangelischen Christen und Kirchen in der Gesellschaft in über vierzig Jahren

Werner Schnoor:

50 Jahre danach

Fritz W. Rabe:

Was unsere Sache ist. Gedanken zu einem Dialogangebot

Manfred Stolpe:

Zum Dialog zwischen Christen und Marxisten.

Schnoor, Werner (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 5, Schwerin, Schnoor 1989, S. 39.

Willi Passig:

Michael Baumgarten 1812-1889,

Jürgen Borchert:

Ludwig Reinhards Essay: „Fritz Reuter kein Christ?"

Raimund Schmidt:

Noch einmal: Denkmäler in Kirchen

Aus alten Akten:

Die Stimme des Volkes

Werner Schnoor:

Erinnerungen: Eldena 1935

Werner Schnoor:

In memoriam Gottfried Holtz.

Schnoor, Werner (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 6, Schwerin, Schnoor 1989, S. 31.

Joachim Puttkammer:

Der Dom St. Nikolai Greifswald

Gottfried Holtz:

Der mecklenburgische Landarbeiter und die Kirche

Zum Thema „Dialog": Götz Planer-Friedrich:

Zu den Chancen eines christlich-marxistischen Dialogs

Jens Langer:

Zu den Formen und Zielen des Dialogs von Christen und Marxisten.

Schnoor, Werner (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Sonderheft, Schwerin, Schnoor 1990, S. 19.

Rolf Seiffert:

Zu diesem Heft

Jürgen Hebert:

Geburtstagsgruß für Werner Schnoor

Friedrich König:

Ein Dankesgruß an einen alten Freund

Hans-Peter Meyer-Bothling:

Begegnungen mit Werner Schnoor

Gerhard Thomas:

Dank für lange Lern- und Arbeitsgemeinschaft

Hermann Beste:

Leuchtpunkte

Siegfried von Kortzfleisch

Mit dem Maß des Möglichen

Carola Wolf:

Werner Schnoor 80

Werner Gasse:

Für Werner Schnoor

Siegfried Wahrmann:

Für Kirchenrat Werner Schnoor.

Hebert, Jürgen (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 1, Schwerin, Seiffert 1990, S. 47.

Hans-Peter Meyer-Bothling:

Altkalen. Aus der Geschichte eines mecklenburgischen Dorfes

Dr. Hans-Joachim Wagner:

Eine Rostocker Orgelweihkantate von 1770

Werner Schnoor:

Ein Zeitdokument

Margarete Wegener:

Meine schlimmen Jahre

Dr. Wieland Zademach:

Glasnost und Perestroika - Hoffnung für die Welt?

Hebert, Jürgen (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 2, Schwerin, Seiffert 1990, S. 47.

Hartmut Brun:

Aus der Geschichte der Festung Dömitz

Hermann Harras:

Aus der Geschichte der Dömitzer Kirche

Dömitz im niederdeutschen Sprachgebrauch

Elisabeth Brügmann:

Präpositus Hermes in Waren. Zwischen Orthodoxie, Pietismus, Aufklärung

Dr. Yaakov Zur:

Aus meinen Reisenotizen

Wieder Theologische Fakultät in Rostock

Dr. Jürgen Hebert:

Einblick in ein Buch.

Hebert, Jürgen (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 3, Schwerin, Seiffert 1990, S. 47.

Joachim Alstein:

Herzog Friedrich der Fromme

Ulrich Kreuzfeld:

Der Schloßbezirk in Ludwigslust. Wesensbestimmung der Gesamtanlage und der Schloßkirche

Wilhelm Neese:

Dei Schaulmeister un Köster in'n Volksmun'n

Karl-Hermann Finck:

Die mecklenburgische Dorfschule in den zwanziger Jahren. Erinnerungen des ersten Schulrats des Kreises Waren

Hans Sauer:

Wer denkt an die, für die niemand spricht und die selbst nicht mehr sprechen können? Zur Erinnerung an Ilse und Johannes Nichtweiß

Jens Langer:

Anschlußstellen. Zur ekklesiologischen Bedeutung der evangelischen Kirchentage in der DDR

Jürgen Hebert:

Einladung in eine Landschaft.

Hebert, Jürgen (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 4, Schwerin, Seiffert 1990, S. 43.

Hansherbert Lange:

Aus der Geschichte der Dabeler Kirche

Monika Schaugstat:

Retschow. Betrachtungen in einer mecklenburgischen Dorfkirche

Elisabeth Brügmann:

Ganghofer in Waren oder Der konfessionelle Friede

Rolf Seiffert:

Die zweite Grundsteinlegung

Dr. Jens Langer:

Prof. Dr. Albrecht Beyer. 23. Oktober 1902 in Perlin bis 5. Februar 1972 in Bad Doberan.

Hebert, Jürgen (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 1, Schwerin, Stock & Stein 1991, S. 56.

In eigener Sache

Sabine Pettke:

Joachim Slüter - eine Reise in die Reformationszeit

A. W. Studemund:

Nachricht von der Ab- und Herkunft des Studemundschen Geschlechts

Wolfgang Albrecht:

Die Anfänge der Kinderfürsorge in Parchim

Hans-Peter Meyer-Bothling:

Ein alter Grabstein erzählt (Altkalen)

Wolfgang Kaelcke:

Pastoren im Werk des aus Mecklenburg stammenden Dichters Friedrich Griese

Friedrich Schlie:

Die Kunst- und Geschichtsdenkmäler des Grossherzogtums Mecklenburg-Schwerin, Bd. IV, S. 419-432 (Stadt Parchim).

Hebert, Jürgen (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 2, Schwerin, Stock & Stein 1991, S. 56.

Jürgen Hebert:

In memoriam Werner Schnoor

Archäologische Zeugnisse christlicher Kultur in Mecklenburg. Die Spange von Gamehl

Dieter Ueltzen:

Joachim Slütes Gesangbuch von 1525

Rosfriede Verhake:

Carl Christian Balthasar Koch (1751-1830). Aus Berichten der Frei- und Erwerbs-Schule zu Wismar

Elisabeth Brügmann:

Nicht feindlich - doch auch nicht förderlich. Evangelische und Katholische Kirche in Waren

Wolf Völker:

Friedrich Scheven (1890-1980)

Wolf Lüdeke von Weltzien:

Die Empörung zwingt zu einer Stellungnahme (Bodenreform)

Fred Mahlburg:

Vergebung und Widerstand. Christliche Identität und Aufgaben der Kirche in dem Teil Deutschlands, der noch lange "DDR" sein wird

Friedrich Schlie:

Die Kunst- und Geschichtsdenkmäler des Großherzogtums Mecklenburg-Schwerin, Bd. IV (St. Georgen-Kirche zu Parchim)

Mitteilungen und Literaturhinweise.

Hebert, Jürgen (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 3, Schwerin, Stock & Stein 1991, S. 44.

Archäologische Zeugnisse christlicher Kultur in Mecklenburg. Der Christus von Klebe

Winfried Bollmann:

Das Dämonenkampf-Fresko in der St.-Petri-Kirche zu Groß Gievitz

Lukas Backmeister:

Geschichte der Kirche in Rostock oder Bericht über den Anfang und den Fortschritt des Luthertums in der Stadt Rostock

Dr. phil. Walter Stade 90 Jahre alt

Friedrich Schlie: Die Kunst- und Geschichtsdenkmäler des Grossherzogthums Mecklenburg-Schwerin, Bd. IV, S. 439 - 445 (Parchim)

Ulrich Gurske:

Überlegungen, Gedanken und Vermutungen zur Verdrängung des Landesbischofs D. Gerhard Tolzien und zur Vereinigung der evangelisch-lutherischen Landeskirchen von Mecklenburg-Schwerin und Mecklenburg-Strelitz im Jahre 1933

Es geht auch anders. Eine Entgegnung

Mitteilungen und Literaturhinweise.

Hebert, Jürgen (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 4, Schwerin, Stock & Stein 1991, S. 44.

Archäologische Zeugnisse christlicher Kultur in Mecklenburg. Ein kreuzförmiger Beschlag

Monika Schaugstat:

Kirchenruinen in Mecklenburg - Domherrenhagen, Kreis Waren

Christine Plantsch:

Das Kloster Dobbertin zur Zeit der Reformation

Gerhard Bosinski, Sabine Pettke:

Die Nachwirkungen des Rostocker Reformators Joachim Slüter im Norden Deutschlands und Europas

Dr. Wolf Völker:

Zum Einfluß der Bützower Universität auf das mecklenburgische Schulwesen

Gerd Tolzien:

Über meinen Vater, Willi Passig: Die Slütergemeinde Rostock-Dierkow

Dieter W. Angrick:

Ein (Berufs-)Leben für den „Norddeutschen Leuchtturm"

Friedrich Schlie:

Die Kunst- und Geschichtsdenkmäler des Grossherzogthums Mecklenburg-Schwerin, Bd. IV. (Auszug Parchim)

Mitteilungen und Literaturhinweise.

Hebert, Jürgen (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 5/6, Schwerin, Stock & Stein 1991, S. 68.

Archäologische Zeugnisse christlicher Kultur in Mecklenburg. Der Blumenhäger Silberfund

Monika Schaugstat:

Mecklenburgische Dorfkirchenruinen. Dambeck, Kreis Röbel

Aus der Chronik der Kirchgemeinde Vellahn (I)

Christian Friederich Lübcke:

Rede von dem Tage als Kugel, Hahn und Kreuz auf die neuerbaute katholische Kirche gebracht wurden

Hartmut Brun:

Lat‘t dei Klocken gähn von St. Peter. Ein Slüter-Schauspiel

Stefan Schwarzenberg:

Das Konfliktfeld Kirche und Jugendweihe in der DDR von 1954 bis 1958 (I)

Friedrich Schlie: Die Kunst- und Geschichtsdenkmäler des Großherzogthums Mecklenburg-Schwerin, Bd. IV, S. 449-459 (Parchim).

Hebert, Jürgen (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 1, Schwerin, Stock & Stein 1992, S. 47.

Archäologische Zeugnisse christlicher Kultur in Mecklenburg. Die Ave-Maria Schnalle von Löcknitz

Monika Schaugstat:

Mecklenburgische Dorfkirchenruinen des Mittelalters: Ramelow, Kreis Neubrandenburg

Willi Passig:

Anmerkung zur Biographie Joachim Slüters

Aus der Chronik der Kirchgemeinde Vellahn (II)

Hans Friedrich Fischer:

Olga von Oertzen. Die letzte Domina im Kloster Ribnitz

Stefan Schwarzenberg:

Das Konfliktfeld Kirche und Jugendweihe in der DDR von 1954 bis 1958 (II)

Friedrich Schlie:

Die Kunst- und Geschichtsdenkmäler des Großherzogsthums Mecklenburg-Schwerin, Bd. IV Seite 139-141 (Srernberg)

Mitteilungen und Literaturhinweise.

Hebert, Jürgen (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 2, Schwerin, Stock & Stein 1992, S. 36.

Archäologische Zeugnisse christlicher Kultur in Mecklenburg. Eine Hanseschüssel vom Haukoytyp

Monika Schaugstat:

Mecklenburgische Dorfkirchenruinen des Mittelalters: Küssow, Ortsteil Neubrandenburg

Dieter Zander:

Zur Baugeschichte des Klosters Dargun

Willi Passig:

Die Rostocker Jahre des Theologen Johann Christian Konrad von Hofmann 1842 bis 1845

Hermann Harras:

Stummer Protest eines mutigen Geistlichen. In memoriam Pastor Theodor Schliemann,

Stefan Schwarzenberg:

Das Konfliktfeld Kirche und Jugendweihe in der DDR von 1954 bis 1958 (III und Schluß)

Mitteilungen und Literaturhinweise.

Brunners, Michael und Jürgen Hebert (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 1, Schwerin, Stock & Stein 1993, S. 47.

1995 - Eintausendjahre Mecklenburg seit Ersterwähnung: Streifzug durch die Feldsteinkirchen unseres Landes

Gerhard Voß:

Jüdische Friedhöfe in Mecklenburg — eine Bestandsaufnahme

Monika Schaugstat:

Mecklenburgische Dorfkirchenruinen des Mittelalters: Rothenkirchen

Dieter W. Angrick:

Kalenderblatt: Zum 5. Todestag der Schriftstellerin Ann-Charlott Settgast

Gespräche mit dem Leser - Briefe an die Redaktion

Platt — dat is uns‘ Sprak:

Bernhard Trittelvitz:

Roop mi an in de Noot!

Ann-Charlott Settgast:

Kelennergeschichten

Ann-Charlott Settgast:

September Gedicht)

Plattdeutsche Verkündigung pro und contra - St. Jacobi in Hamburg streicht niederdeutsche Gottesdienste

Bücherumschau

Hanna-Heide Kraze:

Christus in Babel (Gedicht)

Heinrich Kröger:

Freudenthai-Preisträger 1993. 2. Preis an Pastor Claus Stier

Mecklenburg - Dorfkirchen in Not. Eine Fotoausstellung, die vor kurzem in Schwerin zu sehen war.

Brunners, Michael und Jürgen Hebert (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 2, Schwerin, Stock & Stein 1993, S. 60.

1995 — Eintausendjahre Mecklenburg seit Ersterwähnung:

Ralf von Samson Himmelstierna

Schälchen und Rillen an mittelalterlichen Kirchen in Mecklenburg. Vorkommen, Verbreitung und Beschreibung

Karl Hiller:

Die Banziner Kapelle

Lutz Dettmann:

Der Weihnachtsbaum in Mecklenburg

Joachim Alstein:

Gotthilf Heinrich Schubert - Ein Prinzenerzieher am Ludwigsluster Hof

Heinrich Kröger:

Kalenderblatt: Erinnerung an Nathan Chytraeus

Gespräche mit dem Leser - Briefe an die Redaktion

Platt - dat is uns‘ Sprak

Bücherumschau

Rundblick: Weihnachtsabend 1946

Plötzlich läuteten sie von allein. Sagen um Glocken in Norddeutschland

Bischof Bernward in Hildesheim

Franckesche Stiftungen Halle.

Brunners, Michael und Jürgen Hebert (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 1, Schwerin, Stock & Stein 1994, S. 60.

1995 — Eintausendjahre Mecklenburg seit Ersterwähnung:

Christa Cordshagen:

Die mecklenburgischen Kirchenvisitationsprotokolle des 16. und 17. Jahrhunderts

Karl Hiller:

Die Kirche zu Marsow

Hartmut Brun:

Werner May - ein Arzt für die Seele

Kalenderblatt:

Fridolf Heydenreich:

„Die Schrift soll Gedächtnis sein" - Neubrandenburg im Oktober 1989

Gespräche mit dem Leser - Briefe an die Redaktion

Platt - dat is uns‘ Sprak

Bücherumschau

Rundblick: Hohe Akzeptanz für den Religionsunterricht

40 Jahre plattdeutsche Radio-Andacht

St. Georgen zu Wismar war das erste Förderprojekt

Winterliche Wanderung

Stimme aus dem niederländischen Friesland

Das Evangelium heute aus äthiopischer Sicht

Karfreitagsglaube

Dichtung und Wahrheit. Das Teufelsgitter.

Brunners, Michael und Jürgen Hebert (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 2, Schwerin, Stock & Stein 1994, S. 60.

1995 — Eintausendjahre Mecklenburg seit Ersterwähnung:

Christa Cordshagen:

Die mecklenburgischen Kirchenvisitationsprotokolle des 16. und 17. Jahrhunderts (II und Schluß)

Norbert Crede:

Das Evangeliar Heinrichs des Löwen

Willi Passig:

Der Protestantenverein in Rostock. Ein Streit im Jahre 1873

Kalenderblatt:

Erhard Piersig:

Kriegsende in Friedland 1945

Elisabeth Brügmann:

140 Jahre erneuerte St. Georgenkirche zu Waren

Gespräche mit dem Leser - Briefe an die Redaktion

Platt - dat is uns‘ Sprak

Bücherumschau

Rundblick:

Theater-Experiment im Dom Schwerin

Sanierung des Heilgeistklosters Stralsund

Evangelisches Gemeindeleben in Wroclaw (Breslau).

Brunners, Michael und Jürgen Hebert (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 3, Schwerin, Stock & Stein 1994, S. 44.

1995 — Eintausendjahre Mecklenburg seit Ersterwähnung:

Horst Matthies:

Irrfahrten eines Taufsteines

Hans Sauer:

Gegen das Vergessen. Erinnerungen an Gustav Scharnweber (1910-1981)

Kalenderblatt:

Erhard Piersig:

Ein Leben im "Ringen um die Erneuerung der Kirche". Zum 1. Todestag von Oberkirchenrat Hermann Timm

Gespräche mit dem Leser - Briefe an die Redaktion

Platt - dat is uns‘ Sprak

Bücherumschau

Rundblick:

Hartmut Brun:

Der Reuterstein in den Zeitläufen.

Brunners, Michael und Jürgen Hebert (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 4, Schwerin, Stock & Stein 1994, S. 59.

1995 — Eintausendjahre Mecklenburg seit Ersterwähnung:

Gisela Krull:

„. . . eine Kapelle in rein gotischem Style"

Jürgen Hebert:

Das Abenteuer eines Altarbildes. Spurensuche im Schweriner Dom

Kalenderblatt:

Henry Lohse:

Vor fünf Jahren - Die Rolle der Kirchen in Rostock im Herbst 1989

Gespräche mit dem Leser - Briefe an die Redaktion

Platt - dat is uns‘ Sprak

Bücherumschau

Rindblick:

Liturgischer Protest in St. Marien zu Rostock

Gerhard Dallmann:

Der jüdische Friedhof bei Niederhof

Bachfest 1995 in Rostock

Blick zum Nachbarn - Bischof Prof. Dr. Wolfgang Huber

Totenhände.

Brunners, Michael und Jürgen Hebert (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 1, Schwerin, Stock & Stein 1995, S. 60.

1995 - Eintausend Jahre Mecklenburg seit Ersterwähnung:

Jonathan Strom:

Die Geistlichen Quistorp im Rostock des 17. Jahrhunderts

Hermann Eichler:

Zur Geschichte des Stiftes Bethlehem in Ludwigslust 1945 bis 1951

Horst Westphal:

Der Lanckener Altar - ein Denkmal vor besonderer Ausstrahlungskraft

Kalenderblatt:

Theodor Kliefoth

Gespräche mit dem Leser - Briefe an die Redaktion

Platt - dat is uns‘ Sprak

Bücherumschau

Rundblick:

Ohne Versöhnung erfrieren Wahrheit und Recht. Brief von Landtagspräsident Rainer Prachtl an Friedrich Schorlemmer

Volkstümlich und farbig - das neue Kirchengesangbuch

Landessuperintendent Otto Schröder gest.

Offen für die Ökumene - das neue katholische Erzbistum Hamburg

Altes Kloster mit neuen Hoffnungen. Zwischen Mönchsorden, Damenstift und Heimstatt für Behinderte  (Dobbertin).

Hebert, Jürgen (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 2, Schwerin, Stock & Stein 1995, S. 48.

1995 - Eintausend Jahre Mecklenburg seit Ersterwähnung:

Erinnerungen und Vergegenwärtigungen

Olaf Hünemörder:

Vorgestellt im Jubiläumsjahr. Die Bützower Stiftskirche

Kristina Hegner:

Von klösterlichem Gebrauch in evangelische Obhut. Zur Bedeutung der Kleinbildwerke des Rostocker Zisterzienserinnenklosters zum Hl. Kreuz

Kalenderblatt:

Mecklenburgs Kirche vor 50 Jahren

Schwere Schäden an St. Marien zu Wismar

Gespräche mit dem Leser - Briefe an die Redaktion

Platt - dat is uns‘ Sprak

Bücherumschau

Rundblick:

Wenn die Beliebigkeit zur Religion wird - Aus einem Gespräch mit Joachim Gauck

Abschied vom Evangelischen Kirchengesangbuch- ein Nachruf

Denkmalpflege heute - ein neues Periodikum stellt sich vor

Aufarbeitung der DDR-Geschichte

Jubiläum der Luther-Gemeinde Lübeck.

Hebert, Jürgen (Hrsg.): Studienhefte zur meklenburgischen Kirchengeschichte, Heft 3, Schwerin, Stock & Stein 1995, S. 48.

1995. Eintausendjahre Mecklenburg seit Ersterwähnung:

Klaus Krüger:

"Ich bin Gast auf Erden..." - Grabplatten-Abriebe aus Mecklenburger Kirchen

Kalenderblatt:

Gerd Haendler:

Unser Glaube - kühn und stark. Theodor Kliefoth und die Landeskirche

Gespräche mit dem Leser - Briefe an die Redaktion

Platt - dat is uns‘ Sprak

Bücherumschau

Rundblick:

Hartmut Brun:

"Wecker Weg was de rechte?" - 10 Jahre literarisch-musikalischer Wandertag zum Reuterstein

Auch Frauen haben Kirchengeschichte mitgeschrieben

"Herausforderung gegen meinen eigenen Stand". Aus einem Interview mit Heiko Lietz.

Die hier vorgestellten Bücher sind als Empfehlungen und Übersicht über die Schriftenreihe zu verstehen. Viele dieser Bücher haben wir als "Einzelexemplare" zeitweilig im Angebot.
Um in unseren Bestand zu schauen, nutzen Sie bitte unsere Suche.
Um in die Angebote anderer Händler zu schauen, empfehlen wir das genossenschaftliche Verkaufsportal Antiquariat.de.

16.05.10

Antiquariat

Antiquariat Liberarius
Frank Wechsler
Königsstrasse 13
19230 Hagenow

Telefon: 03883-66844803883-668448
Telefax: 032121249610

E-Mail: info@liberarius.de

E-Mail: antiquariat-liberarius@online.de

 

USt.Id.-Nummer: DE257740465

Das Buch

Der erste schreibt es,
Der zweite vertreibt es,
Der dritte verschmäht es,
Der vierte ersteht es,
Den fünften entflammt es,
Der sechste verdammt es,
Der siebente schätzt es,
Der achte versetzt es,
Der neunte verpumpt es,
Der zehnte zerlumpt es,
Der elfte vergräbt es,
Der zwölfte verklebt es
Zu Tüten, denn im Krämerladen
Da kommen sie schliesslich alle zu Schaden!

Heinrich Seidel

Buchempfehlungen für Mecklenburg

Wappen der Großherzöge von Mecklenburg, 19. Jahrhundert

Verlag Friedrich Bahn Schwerin 1891-1945

Regionales

Werft in Boizenburg um 1910
Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Antiquariat Liberarius