Antiquariat Liberarius
Antiquariat Liberarius

Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde / Mecklenburgische Jahrbücher

Einige Kartons mit Jahrbüchern sind bisher noch nicht bearbeitet. Nach und nach wird diese Übersicht und das Angebot erweitert werden.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins (und) Bartsch, Albrecht (Hrsg.): Jahresbericht des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins. 3. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1838, S. 250, 208.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins (und) Bartsch, Albrecht (Hrsg.): Jahresbericht des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins. 4. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1839, S. 281, 103.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins (und) Bartsch, Albrecht (Hrsg.): Jahresbericht des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins. 6. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1841, S. 224, 148.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins (und) Bartsch, Albrecht (Hrsg.): Jahresbericht des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins. 7. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1842, S. 308, 90.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins (und) Beyer, Wilhelm Gottlieb: Jahresbericht des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins. 12. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1847, S. 519, 47.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins (und) Beyer, Wilhelm Gottlieb: Jahresbericht des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins. 13. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1848, S. 474, 34.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins (und) Beyer, Wilhelm Gottlieb: Jahresbericht des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins. 14. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1849, S. 390, 38.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins (und) Beyer, Wilhelm Gottlieb: Jahresbericht des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins. 15. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1850, S. 362, 33.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins (und) Beyer, Wilhelm Gottlieb: Jahresbericht des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins. 16. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1851, S. 351, 39.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins (und) Beyer, Wilhelm Gottlieb: Jahresbericht des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins. 17. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1852, S. 410, 44.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins (und) Beyer, Wilhelm Gottlieb: Jahresbericht des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins. 18. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1853, S. 299, 56.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins (und) Beyer, Wilhelm Gottlieb: Jahresbericht des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde. 23. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1858, S. 384, 36.

Jahrbücher für Geschichte:
Georg Christian Friedrich Lisch:
Der heilige Erpho von Meklenburg, Bischof zu Münster
Georg Christian Friedrich Lisch:
Über das Wendenfürstentum Pribislav Söhne Kanut und Waldemar
Georg Christian Friedrich Lisch:
Über den Gau Chotibanz und den Ort Chutun
Georg Christian Friedrich Lisch:
Katharina Hahn, Gemahlin des Herzogs Ulrich, Prinzen von Dänemark
Georg Christian Friedrich Lisch:
Ueber die Familien von Platen und die Familie von Bevernest
Georg Christian Friedrich Lisch:
Genealogische und chronologische Forschungen zur Geschichte der meklenburgischen Fürstenhäuser
Georg Christian Friedrich Lisch:
Des Herzogs Johann Albrecht I. eigenhändiges Verzeichniß der Landesschulden im Jahre 1553
Georg Christian Friedrich Lisch:
Ueber den lübecker Martensmann
Georg Christian Friedrich Lisch:
Tagebuch über den Reichstag zu Regensburg 1532
Carl Michael Wiechmann-Kadow:
Über die meklenburgischen Formschneider des 16. Jahrhunderts
Carl Michael Wiechmann-Kadow:
Über den im sechszehnten Jahrhundert in Meklenburg gebräuchliche Cisiojanus
Georg Christian Friedrich Lisch:
Über alte niederdeutsche Andachtsbücher
Georg Christian Friedrich Lisch:
Des rostocker Professors Nathan Chytraeus plattdeutsches Wörterbuch 1582
Miscellen und Nachträge
Urkunden-Sammlung
Jahrbücher für Alterthumskunde:
I. Zur Alterthumskunde im engern Sinne
1. Vorchristliche Zeit
a. Zeit der Hühnengräber
b. Zeit der Kegelgräber
Georg Christian Friedrich Lisch:
Kegelgrab von Dabel
c. Zeit der Wendengräber
2. Alterthümer des christlichen Mittelalters und der neuern Zeit
II. Zur Baukunde
1. Zur Baukunde des christlichen Mittelalters und der neuern Zeit
Georg Christian Friedrich Lisch:
Ueber die wendische Burg Lübchin
2. Zur Baukunde des christlichen Mittelalters
a. Weltliche Bauwerke
b. Kirchliche Bauwerke
Georg Christian Friedrich Lisch:
Ueber die romanischen Feldsteinkirchen im östlichen Meklenburg
Georg Christian Friedrich Lisch:
Ueber die Kirchen zu Lüchin, Semlow, Sanitz, Marlow u. s. w.
Quast, Ferdinand von:
Ueber die Grabplatten von Ziegeln in der Klosterkirche zu Doberan
Crull, Friedrich:
Ueber drei Denksteine aus der Umgegend von Wismar
III. Zur Münzkunde
Masch, Gottlieb Matthias Carl:
Ueber den Münzfund von Boek
IV. Zur Kunstgeschichte
Georg Christian Friedrich Lisch:
Ueber den Hochaltar der S. Georgen-Kirche zu Parchim
Georg Christian Friedrich Lisch:
Ueber das Amt und Wappen der Maler und Glaser und das Künstlerwappen
Beyer, Wilhelm Gottlieb:
Jahresbericht des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins (und) Beyer, Wilhelm Gottlieb: Jahresbericht des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins. 24. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1859, S. 351, 34.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 26. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1861, S. 304, 12, 11, 15, 7, 29.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 27. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1862, S. 290, 11, 11, 11, 39.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 28. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1863, S. 324, 10, 10, 28.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 30. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1865, S. 168, 13, 13, 9, 21.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 31. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1866, S. 120, 15, 12, 43.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 32. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1867, S. 240, 14, 14, 9, 23.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 33. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1868, S. 208, 10, 14, 8, 46.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 34. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1869, S. 256, 14, 10, 9, 26.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 35. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1870, S. 227, 11, 7, 8, 34.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 36. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1871, S. 228, 6, 8, 7, 28.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 37. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1872, S. 264, 13, 9, 8, 37.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 38. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1873, S. 240, 9, 7, 9, 35, 14, 8.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 39. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1874, S. 224, 11, 7, 11, 41.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 40. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1875, S. 224, 11, 8, 9, 25.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 41. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1876, S. 223, 8, 6, 7, 45.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 42. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1877, S. 191, 10, 10, 12, 63.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 43. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1878, S. 208, 8, 14, 10, 40.

Lisch, Georg Christian Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, aus den Arbeiten des Vereins, 44. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1879, S. 110, 8, 7, 13, 19.

Wigger, Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, 47. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1882, S. 304, 11, 8, 10, 40.

Wigger, Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, 49. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1884, S. 312, 9, 11, 9, 16.

Wigger, Friedrich (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, 51. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1886, S. 350, 16, 6, 11, 19.

Schildt, Franz (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, 52. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1887, S. 320, 10, 9, 8, 20.

Grotefend, Hermann (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, 56. Jahrgang, Schwerin, Stiller 1891, S. 257, 16, 16, 10, 34.

Jahrbuch:
Friedrich Techen:
Überblick über die Geschichte Wismars
Friedrich Crull:
Zur Geschichte der Baukunst in Wismar
Karl Koppmann:
Die Ereignisse in Rostock von 1311, September 17, bis 1314, Januar 21. mit Anhang I: Urkundliche Nachrichten über Volmar Runge I und seine Söhne und Anhang II: Die Mitglieder des Raths zu Rostock von 312-1314
Friedrich Eduard Koch:
Zur Baugeschichte des Doms zu Güstrow
Friedrich Crull:
Zum Schweriner Stadtrecht
Ernst Helmuth Wunderlich:
Der Münzfund von Gammelin
Friedrich Crull und Friedrich Techen:
Die Grabsteine der Wismarschen Kirchen mit Anhang: Die Epithaphien-Inschriften der Wismarschen Kirchen und Register
Franz Schildt:
Die untergegangenen Dörfer Meklenburg-Schwerins, mit einer Karte des alten Landes Plau und Verzeichnis der übrigen in Meklenburg-Schwerin untergegangenen Dörfer nebst Nachträgen und Berichtigungen
Karl Koppmann:
Zur Geschichte des Fürsten Nicolaus II. von Werle
Friedrich Eduard Koch:
Charles Philippe Dieussart und Leonhardt Sturm, zwei alte Baumeister des 17. und 18. Jahrhunderts in Meklenburg
Ludwig Brückner:
Nachtrag zur Rethrafrage
Hermann Grotefend:
Mein letztes Wort in der Rethrafrage
Hermann Grotefend:
Alphabetisches Verzeichniß der untergegangenen Dörfer Meklenburg-Schwerins
Berichte:
Robert Beltz:
Ueber einige neuere Funde aus der Wendenzeit
Hermann Grotefend:
Münzfund zu Möllen bei Krakow
Familien-Erinnerungen aus der napoleonischen Zeit
Franz Schildt:
Das ehemalige Kirchspiel Poverstorf
Franz Schildt:
Düvelserß in Amte Meklenburg
Hermann Grotefend:
Vornamen in Mecklenburg
Zur Sammlung von Volksliedern u.s.w.
Adolph Hofmeister:
Der Schweriner Weihbischof Michael von Rentelen
Adolph Hofmeister:
Die Seherin von Wismar
Friedrich Eduard Koch:
Litteraturnotiz
Hermann Grotefend:
Das erste Velociped in Meklenburg
Franz Schildt:
Die Ermordung des Pastors Johannes Kökeritz zu Wendisch-Priborn 1588
Robert Beltz:
Das Urnenfeld von Körchow
Robert Beltz:
Die Wendengräber von Zehlendorf.

Grotefend, Hermann (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, 57. Jahrgang, Schwerin, Bärensprung 1892, S. 354, 16, 16, 16, 24, 8.

Inhalt des Jahrbuchs
Karl Schmidt:
Geschichte des Sternberger Schulwesens
Paul Groth:
Die Entstehung der meklenburgischen Polizeiordnung vom Jahre 1516
Anlagen:
A. Beschwerden der Städte Güstrow und Neubrandenburg
B. Beschwerden der Stadt Malchin
C. Beschwerden der Stadt Parchim
D. Beschwerden der Stadt Röbel
E. Verhandlungspunkte für den Sternberger Landtag
F. Gewohnheiten der Stadt Schwerin
G. Vollmacht für Johann Monnick
H. Fragebogen
J. Der Monnicksche Bericht
Boizenburg - Crivitz - Dömitz - Friedland - Gadebusch - Gnoyen - Goldberg - Grabow - Grevesmühlen - Güstrow - Krakow - Kröpelin - Laage - Lübz - Malchin - Neubrandenburg - Neubukow - Neukalen - Neustadt - Parchim - Plau - Ribnitz - Röbel - Schwaan - Stargard - Sternberg - Strelitz - Tessin - Teterow - Waren - Wesenberg - Wittenburg - Woldeck
K. Einladungsschreiben an etzliche Räthe
L. Einladungsschreiben an die Städte
M. Die Polizeiordnung von 1516
N. Publicationsmandat
O. Plau 1519
P. Bericht einer ungenannten Stadt
Q. Johann Monnick
Ulrich Brümmer:
Das Vermessungsrecht (jus mensurationis)
Ludwig Brückner:
Berichtigung zur Rethrafrage
Inhalt der Berichte
Friedrich Wigger:
Kriegszüge des Lazarus Voß aus Neustadt 1563-1594
Friedrich Crull:
Vornamen in Meklenburg
Hermann Grotefend:
Ueber einen Heirathskontract von 1694
Hermann Grotefend:
Das ehemalige Kirchdorf Poverstorf
Hermann Grotefend:
Nachträge und Berichtigungen zu: Untergegangene Dörfer
Bericht und Fragebogen über die Volksliedersammlung
Adolph Hofmeister:
Joh. Friedrich Schönemanns Andachtsbuch
Das Erlöschen der Familie v. Bellin
Bernhard Ragotzky:
Fürstliche Stammbuchinschriften
Friedrich von Meyenn:
Ein räthselhafter Spottname (Mitten in der Welt)
Friedrich von Meyenn:
Sunte Hulpe
Friedrich Bachmann:
Zur Bruchdruckergeschichte
Hermann Grotefend:
Bruchstück des Rolandsliedes
Friedrich von Meyenn:
Ein historisches Volkslied aus dem Jahre 1657
Friedrich von Meyenn:
Hegung des Halsgerichts in Schwerin 1738
Friedrich von Meyenn:
Nachtrag zu: Mitten in der Welt
Friedrich von Meyenn:
Meklenburgische Litteratur.

Grotefend, Hermann (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, 58. Jahrgang, Schwerin, Bärensprung 1893, S. 280, 88.

Grotefend, Hermann (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, 60. Jahrgang, Schwerin, Bärensprung 1895, S. 308, 111.

Inhalt des Jahrbuchs
Friedrich Stuhr:
Die Kirchenbücher Meklenburgs
Carl Schröder:
Die Anfänge des Buchdrucks in Schwerin
Wilhelm Voß:
Die Pilgerreisen des Herzogs Balthasar von Meklenburg nach dem heiligen Lande
Friedrich Techen:
Der Nothhelfer St. Theobald (Ewald)
Friedrich Techen:
Die Weihe des Chors und Hochaltars von St. Nicolai in Wismar (1403, Mai 27.)
Hermann Grotefend:
Neun Frauenbriefe aus der Wende des 16. und 17. Jahrhunderts
Wilhelm Paul Graff:
Die zweite Ehe des Herzogs Karl Leopold. Ein Kulturbild aus Meklenburg im ersten Viertel des 18. Jahrhunderts
Inhalt der Berichte
Friedrich Crull:
Wappen Wismarscher Geschlechter
Carl Schröder:
Der Buchdrucker Moritz Sachs
Carl Schröder:
Eine Lesefrucht
Ludwig Krause:
Wendische Brandgruben bei Niendorf, Amts Schwaan
Friedrich Stuhr:
Der Sterbeort der Prinzessin Maria Sophia von Strelitz, Aebtissin von Rühn (gest. 21. Februar 1728)
Friedrich von Meyenn:
Die "große" Glocke von Alt-Strelitz
Friedrich Crull:
Zur Baugeschichte des Fürstenhofes zu Wismar
Robert Beltz:
Eine frühmittelalterliche Bronzeschale
Robert Beltz:
Hausmarken in Mecklenburg
Robert Beltz:
Ein Grabfund der Bronzezeit von Bellin
Friedrich von Meyenn:
Aus dem Warnemünder Kirchenbuche
Friedrich von Meyenn:
Der Vogel Hein
Friedrich Crull:
Der fürstliche Stuhl in St. Jürgens Kirche zu Wismar
Friedrich Latendorf:
Hausmarken im Fürstenthum Ratzeburg
Karl Wilhelm August Balck:
Das Wittenberger Ordinirten-Buch von 1537-1560
Otto Oertzen:
Der Münzfund von Nieklitz
Friedrich Latendorf:
Acten und Urkunden der Bauleute zu Schönberg
Paul Groth:
Meklenburgische Litteratur Juli 1894 bis Juli 1895.

Grotefend, Hermann (Hrsg.): Jahrbücher des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Alterthumskunde 62. Jahrgang, Schwerin, Bärensprung 1897, S. 359, 44.

Inhalt des Jahrbuchs
Carl Moeller:
Geschichte des Landes-Postwesens in Meklenburg-Schwerin
Inhalt der Berichte
Adolf Hofmeister:
Die meklenburgischen Mitglieder der "Fruchtbringenden Gesellschaft"
Otto Oertzen:
Rostocker Sechslinge aus dem Münzfund von Mamerow
Friedrich von Meyenn:
Aus den Rentereibelägen im Haupt-Archive zu Schwerin
Friedrich von Meyenn:
Aus den Hamburger Renterei-Rechnungen
Ludwig Krause:
Heinrich Kilian
Friedrich von Meyenn:
Aus einem Rechnungsbuche des Herzogs Ulrich von Meklenburg (1575-1585)
Paul Groth:
Wismarsche Acten im Reichs-Archiv zu Stockholm
Erwerbungen der Bildersammlung
Zuwachs der Vereins-Bibliothek.

Rusch, Friedrich: Register über die Jahrgänge 51 bis 60 der Jahrbücher und Jahresberichte des Vereins für mecklenburgische Geschichte und Altertumskunde, Schwerin, Bärensprung 1907, S. 345.

Die hier vorgestellten Bücher sind als Empfehlungen und Übersicht über die Schriftenreihe zu verstehen. Viele dieser Bücher haben wir als "Einzelexemplare" zeitweilig im Angebot.
Um in unseren Bestand zu schauen, nutzen Sie bitte unsere Suche.
Um in die Angebote anderer Händler zu schauen, empfehlen wir das genossenschaftliche Verkaufsportal Antiquariat.de.

Antiquariat

Antiquariat Liberarius
Frank Wechsler
Königsstrasse 13
19230 Hagenow

Telefon: 03883-66844803883-668448
Telefax: 032121249610

E-Mail: info@liberarius.de

E-Mail: antiquariat-liberarius@online.de

 

USt.Id.-Nummer: DE257740465

Das Buch

Der erste schreibt es,
Der zweite vertreibt es,
Der dritte verschmäht es,
Der vierte ersteht es,
Den fünften entflammt es,
Der sechste verdammt es,
Der siebente schätzt es,
Der achte versetzt es,
Der neunte verpumpt es,
Der zehnte zerlumpt es,
Der elfte vergräbt es,
Der zwölfte verklebt es
Zu Tüten, denn im Krämerladen
Da kommen sie schliesslich alle zu Schaden!

Heinrich Seidel

Buchempfehlungen für Mecklenburg

Wappen der Großherzöge von Mecklenburg, 19. Jahrhundert

Verlag Friedrich Bahn Schwerin 1891-1945

Regionales

Werft in Boizenburg um 1910
Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Antiquariat Liberarius