Antiquariat Liberarius
Antiquariat Liberarius

Buchempfehlungen zur Literaturgeschichte von Mecklenburg (1)

Borchert, Jürgen (Hrsg.): Wo die Ostseewellen... Literarische Streifzüge durch Mecklenburg-Vorpommern, Halle Leipzig, Mitteldeutscher Verlag 1988, ISBN 3354003359, S. 253.

Vorwort des Herausgebers
 Der Wismarsche Zoll
 Das Rostocker Liederbuch
 Ein kurtzweilig Lesen von Dyl Ulenspiegel
 Wismarer Trinklied
 JOHANNES BUGENHAGEN:
 Kirchenordnung des ganzen Pommernlandes
 MICHAEL FRANCK:
 Reise eines fahrenden Schülers durch Pommern und Mecklenburg
 Eines Soldaten und eines mecklenburgischen Bauern Gespräch von der neuen Reichsarmee
 JOHANN KASPAR RIESBECK:
 Briefe eines reisenden Franzosen über Deutschland
 GEORG FRIEDRICH KEGEBEIN:
 Die Henne und die Biene
 JOHANN CHRISTIAN FRIEDRICH WUNDEMANN:
 Warnemünde
 JOHANN HEINRICH Voss:
 Junker Kord
 LUDWIG GOTTHARD »THEOBUL« KOSEGARTEN:
 Hier ist gut sein
 KARL JULIUS WEBER:
 Reise nach Mecklenburg
 ALEXANDER SOLTWEDEL:
 Der obotritische Horizont
 ERNST MORITZ ARNDT:
 Heimweh nach Rügen
 AUGUST HEINRICH HOFFMANN — genannt »VON FALLERSLEBEN« :
 Old Meklenburg for ever! Als Kuhhirt in Mecklenburg
 JOHN BRINCKMAN:
 Der Sechzehnender hat vollbracht
 LUDWIG REINHARD:
 Korrespondenz aus Boizenburg
 DANIEL SANDERS / ADOLPH GLASSBRENNER:
 Xenien der Gegenwart
 FRITZ REUTER:
 Ein Heimatloser in Mecklenburg
 JOHANNES GILLHOFF:
 Jürnjakob Swehn der Amerikafahrer
 HEINRICH SEIDEL:
 Die Mecklenburger im Zoologischen Garten
 MARTHA MÜLLER-GRÄHLERT:
 Mine Heimat
 RICHARD WOSSIDLO:
 Aus meiner Sammeltätigkeit
 HERRMANN FORNASCHON: Ein Todesfall
 ERNST BARLACH:
 Güstrower Tagebuch
 VICTOR AUBURTIN:
 Pasewalk
 FRIEDRICH SCHULT:
 Kleine Prosa
 KURT TUCHOLSKY:
 Saisonbeginn an der Ostsee
 ALFRED KERR:
 Quallen
 ERICH KÄSTNER:
 Selbstmord im Familienbad
 FRANZ FÜHMANN:
 Barlach in Güstrow
 EHM WELK:
 Das fahl Pferd
 ALFRED ANDERSCH:
 Sansibar oder der letzte Grund
 TISA VON DER SCHULENBURG:
 Pläne des Widerstandes
 GERHARD HOLTZ-BAUMERT:
 Die pucklige Verwandtschaft
 JOHANNES R. BECHER:
 Schwarze Segel im Bodden
 FRITZ MEYER-SCHARFFENBERG:
 In Großmutters Haus
 CLAUS B. SCHRÖDER:
 Mehr als ein Haufen Steine
 HARTMUT ZENKER:
 Abendfahrt nach Güstrow
 HEINZ KNOBLOCH
 Der zweite Rundgang: Lütten Klein
 FRITZ RUDOLF FRIES:
 Insel Poel
 WOLF SPILLNER:
 Das höchste Blatt vom hohen Baum
 JÜRGEN GRAMBOW:
 Insulaner
 ROLAND KLUGE:
 Wurzeln schlagen
 Editorische Nachbemerkung.

Übersicht Literaturgeschichte                    Nächster Eintrag

Antiquariat

Antiquariat Liberarius
Frank Wechsler
Königsstrasse 13
19230 Hagenow

Telefon: 03883-66844803883-668448
Telefax: 032121249610

E-Mail: info@liberarius.de

E-Mail: antiquariat-liberarius@online.de

 

USt.Id.-Nummer: DE257740465

Das Buch

Der erste schreibt es,
Der zweite vertreibt es,
Der dritte verschmäht es,
Der vierte ersteht es,
Den fünften entflammt es,
Der sechste verdammt es,
Der siebente schätzt es,
Der achte versetzt es,
Der neunte verpumpt es,
Der zehnte zerlumpt es,
Der elfte vergräbt es,
Der zwölfte verklebt es
Zu Tüten, denn im Krämerladen
Da kommen sie schliesslich alle zu Schaden!

Heinrich Seidel

Buchempfehlungen für Mecklenburg

Wappen der Großherzöge von Mecklenburg, 19. Jahrhundert

Verlag Friedrich Bahn Schwerin 1891-1945

Regionales

Werft in Boizenburg um 1910
Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Antiquariat Liberarius